Archiv

Nachtrag der 1.

Der Himmel kommt runter und da oben scheint jem. ganz schön mit den Türen zu knallen, draussen donnert es nämlich so...
Und deswegen hab ich jetzt auch Zeit Euch ENDLICH zu schreiben und zu zeigen was bei uns so passiert ist.
Versuche das auch so schnell wie möglich zu machen:

Ich habe....



... getrauert als wir aus der WM rausgeflogen sind

und mich ein paar Tage später auf dem Indoorspielplatz vertröstet.
Nein eigentlich waren wir nicht deswegen da, sondern weil eine Freundin meiner Mama auf der durchreise war und sie an Augsburg vorbei gefahren ist, haben wir uns an der Raststädte getroffen und ich bin mit Mama früher hin um mich ein wenig auszutoben. Ok ich musste wach gehalten werden, meine und Mamas nacht war nämlich um 2 vorbei und danach war nix mehr mit schlafen, ok ein wenig Mittagsschlaf, aber das wars dann auch schon. Will halt mal austesten mit wie wenig Schlaf man äh Kind so auskommt....





Das letzte Mal wollt ich nur schnell vom Bobbycar runter und bei dem Besuch wollt ich gar nicht mehr von weg...



Aber schließlich hatte die Neugierde auf das andere Spielzeug dann doch gesiegt.



Da spiel ich mit anderen Kindern

Dann haben wir uns mit Sabrina und ihrer Mama getroffen und die haben gequatscht und gequatscht
Aber das tollste war ich hab eine Ente bekommen die auch " ba ba ba" machen kann, toll! Vorallem weil ich ENten ja so gerne habe.

Dann sind die wieder gefahren und ich bin mit Mama noch mal zu Jimmy (Fun Park) und da hab ich noch einen Luftballon geschenkt bekommen



Wenn Ihr einen Luftballon geschenkt bekommt, dann haut den nicht auf den Boden, der geht dann nämlich kaputt



... so wie mir: So ein Mist!

_________________________________



Wieso ich da so einen Sabberrand habe?
Na es gab Melone!
Und wieso ich so strahle?
Weil Papa gesagt hat das ich noch mal Melone bekomme!
Lecker


Wie ich schon erzählt habe, hab ich es zur Zeit mit dem Schlafen nicht so.
Ich will nicht schnell einschlafen, ich will nicht durchschlafen und ich will nicht lange schlafen!

Und ein mal durft ich noch mal ins Wohnzimmer als ich nicht einschlafen wollte, wie ich das gemacht hab?
Ich hab einfach in die Windel gedrückt


Bevor Mami denkt das mir langweilig ist und mich wieder ins Bett stecken möchte, hab ich dann doch lieber so gemacht als würde ich Niederländisch lernen....


... aber dafür war ich dann doch zu müde und nachdem ich fast auf der Couch eingeschlafen war musste ich ins Bett, schade...



4.8.06 13:51, kommentieren

Nachtrag der 2.

Eigentlich wollten wir nur einen schönen Spaziergang machen, also hop anziehen


Ok Ok Papas T Shirt ist ein wenig zu groß....

Hab dann doch mein Shirt und meine Hose angezogen und dann sind wir zum Roten Tor in Augsburg.
Dort gibt es einen Spielplatz extra für Kleinkinder



Nachdem ich mich ausgetobt habe sind wir noch weiter gegangen und haben einen Spontanausflug in etwas gemacht wofür Augsburg bekannt ist.
Naa was ist das wohl?





Die kommen Euch nicht so richtig bekannt vor?
Kein Wunder, die sind ja auch wahrscheinlich älter als Ihr es seid!



Einblicke in das Museum der AUGSBURGER PUPPENKISTE


Die wilde 13


Schlupp vom grünem Stern


Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer


Im Laden von Frau Waas


Der kleine dicke Ritter...
Quatsch das bin natürlich ich!


Urmels Freunde

Und hättet Ihr auch noch gewusst wer was war?
Nicht?
Naja dann seid Ihr wahrscheinlich genauso alt wie ich, ich durft auch noch nicht in die Vorstellung rein, nur in das Museum, aber wenn ich älter bin holen wir das nach.
Aber Eure Eltern kennen die bestimmt!

Wenn Museumsbesuche immer so lustig sind, dann will ich noch mehr davon!

Tschüss
Eure Sophie

 


6.8.06 22:56, kommentieren

Nachtrag der 3.

So in Etappen will ich Euch ja zeigen was ich so in der Vergangenheit gemacht habe, meistens war es aber das Selbe.
Ich war viel draussen und viel auf dem Spielplatz, davon aber nur Bilder zu zeigen wäre ja langweilig, deswegen blieb die Kamera sogut wie immer zuhause.

Hier seht Ihr mich mit Magdalena

 



Und dann auf dem Video sind wir noch mal in Aktion zu sehen....
Naja ich eher weniger, was nicht heißt das ich immer so bin.




Außer Spielplatz hab ich mir noch mit Mama die Nächte um die Ohren geschlagen, manches mal schlaf ich ja auch durch, oft bin ich aber schon ganz ganz früh wach und dann kann es auch schon mal passieren das ich schon morgens um 9 Uhr bei Mama und Papa im Bett einschlafe



Neue Einschlafhilfen habe ich auch durchprobiert, aber Daumennuckeln ist nicht so toll wie "schnullern" und es bleibt wohl beim einmaligem Erlebnis.



Da Schlafen nicht zu meinem größtem Hobby gehört hab ich meine viele, dazu gewonnene Zeit mit Malen vertrieben

1. Video war ziemlich früh, weil die Nacht mal wieder um 4 uhr vorbei war.
Ich hab draussen einen Hund gehört, deswegen zeig ich zu dem Fenster und sag "Wau Wau Wau" und zu Mama sag ich immer "Du Du DU", weil sie mich gefilmt hat, ist ja auch schlimm diese ständige Filmerei




Video 2 war ein wenig später




Video 3, da Ihr schon nicht hören könnt was ich sage, habe ich Euch gezeigt was ich gemalt habe: Einen Vogel



Liebe Grüße
Eure Sophie

6.8.06 23:37, kommentieren

Nachtrag der 4.

Naja solangsam müßte ich ja zum Ende kommen mit der Nachtragerei...

Ich hab so eine komische lange Dose bekommen, wo ein Stiel am Deckel ist und wenn man da rein pustet kommen lauter Bälle raus die auch genauso schnell wieder kaputt gehen, nachdem die kurz durch die Luft geflogen sind

 



Ich kann das auch schon!
Aber lustiger ist das, wenn Mama oder Papa da durch pustet


Und dann gibts da auch noch Tage, wo Papa und Mama gar nicht aufhören können mir zu sagen wie lieb und süß ich doch bin.
Ich hab nämlich bis um 8:30 Uhr geschlafen, na verwöhne ich meine Eltern nicht?

Und ob es am langem schlafen lag das ich eine Maltafel bekommen habe?
Also das ist so ein Brett, darauf kann man nur mit einem bestimmten Stift drauf malen, da drunter ist so ein Stern, den schiebt man nach rechts und wieder nach links und dann ist das gemalte wieder weg, witzig!

Und zum Nachtisch gab es heute für mich etwas gaaaaaaanz leckeres, aber schaut selbst





hmmmm, war das lecker!!!



Und dann wurd das Wetter plötzlich ganz anderst, es war gar nicht mehr so warm und es hat auch geregnet und an einem Morgen war es draussen sogar ein bisschen kalt und deswegen wurd ich wärmer eingepackt.



Leider war es wahrscheinlich noch mehr Kindern zu kalt und die sind gar nicht erst auf den Spielplatz gekommen....
Schade im Sommer war es hier immer richtig voll.


Aber alleine mit Mama kann man auch viel Spaß haben.

Naja und dann hab ich mir das reiflich zuhause überlegt wegen der Sache mit dem Schlafen. Ich hab beschlossen meistens in der Woche bis nach 6 Uhr zu schlafen und so 1 - 2 mal schon um 4 Uhr oder so wach zu werden.
Und wenn man schon um 3:40 Uhr aufwacht, kann es schon mal passieren das man im Sessel um 9 Uhr einschläft, solange hat Mama nämlich versucht mich bei Laune zu halten



Mama hat die Cam falsch rum gehalten, ich hoffe Euer Kopf liegt auf dem Tisch bequem wenn ihr Euch das Video anschaut.
Naja und auch sonderlich hell ist es nicht, das lag aber daran weil Mama mich nicht aufwecken wollte. Wenn Ihr aber genau hinschaut, könnt Ihr erkennen wie mir als die Augen zufallen und ich dann doch ins Land der Träume versinke.



Mama hat dann doch noch ein Foto gemacht und weil der Blitz so hell war und mich das gestört hat, hab ich mich auf den Boden gelegt.



Schlimm, nicht mal in Ruhe schlafen kann man hier!
Später bin ich dann in meinem Bett wieder aufgewacht, komisch...

Verschlafene Grüße
Eure Sophie

1 Kommentar 9.8.06 09:54, kommentieren