So. 07.10.07- 2. Teil

Oh man ist das schwer nach dem Schlafen in die Füße zu kommen.
Ich hab es dann aber doch irgendwie und irgendwann geschafft und wir sind zum Flughafen in Augsburg gefahren


Ich hab mein Spielzeug Flugzeug auch mal gleich mitgenommen




Uii Papa gucke mal, Flugzeug flieeegt in Himmel, zu Wolken *staun*




Verhungern mussten wir zum Glück nicht

War das aufregend heute!


Liebe Grüße
Eure Sophie

1 Kommentar 7.10.07 19:25, kommentieren

So. 07.10.07- 1. Teil

So lange gab es keine Fotos und deswegen schütte ich Euch heute mal mit Fotos zu!

Papa hatte ja versprochen das wir, sobald er nicht mehr soviel arbeiten muss, in den Zoo fahren und dieses Versprechen hat er heute eingelöst.


Der Tieger hat sich endlich mal wieder gezeigt


Da Papa guck, da ist er!


Familie Nasenbär...


...geht hoch hinaus (bis an die Baumspitze)


Mami und ich




Ich guck mir eine Giraffe näher an...


... was dann ungefähr so aussieht


Soviel zu unseren Vormittag,
der Nachmittag kommt danach
Muss erst mal ein Mittagsschläfchen halten


Liebe Grüße
Eure Sophie

7.10.07 14:41, kommentieren

Sa. 06.10.07

Wieder keine Fotos *schäm*

Die Oma Jutta hatte der Mama noch ein bisschen Geld für mich gegebene, also haben wir uns heute Spielzeug angeguckt, aber ich wollte nicht wirklich was. Also hab ich mir ein Winnie Pooh Puzzle ausgesucht und eine Baby Affen Spielfigur. Den Rest haben Papa und Mama in Kleinzeug investiert, welches ich wohl Tag für Tag im Dezember bekomme. Sowas nennt man Adventskalender. Was auch immer das ist, ich freu mich drauf, hab nämlich ganz vergessen zu gucken was Papa und Mama so gekauft haben.
Danke Omi noch mal dafür

Und dann hab ich noch was vergessen, ich hab von meinen Tanten und Onkels ja auch noch was tolles bekommen und hab hier gar nicht danke gesagt

Danke für die tolle Bibi und Tina CD
Danke für den schönen glitzernden Pulli,
Danke für die hübsche Kette
und danke für den hübschen Rock und die Bluse.

Da sagt die Omi doch, das alle nie wissen was ich brauche und was mir gefällt und denoch haben alle meinen Geschmack getroffen


Liebe Grüsse
Eure Sophie

1 Kommentar 15.10.07 10:30, kommentieren

Fr. 05.10.07

Oma hat mir heut morgen verraten, das sie nach dem Kindergarten nicht mehr da ist, schade! Also hab ich ihr noch mal dolle "Tschüss" gesagt im Kindergarten. Schade das die Omi wieder fahren muss, war aber doch eine schöne Woche.

Nach dem Kindergarten musst ich mich nochmal davon überzeugen ob Oma wirklich weg ist und hab lieber noch mal nachgefragt:" Ohh, wo Oma hin?"
Mama hat mir das dann erklärt und versprochen das wir Weihnachten Oma Jutta wieder Besuchen, dann ist ja gut

Und ich hatte auch was zu erzählen, im Kindergarten gibt es nämlich endlich mehr Spielzeug, wir haben eine tolle Puppenecke bekommen. Mit Puppen Hochbett, einer Küche, Waschmaschine, tollem Geschirr usw.
Die ist super und habe auch gleich mit Elias dort gespielt 


Liebe Grüße
Eure Sophie

1 Kommentar 15.10.07 10:18, kommentieren

Do. 4.10.07

Ich muss ja echt mal schimpfen, Mama du hast ganz schön wenig Fotos gemacht *motz*

Naja jetzt kann man es auch nicht mehr ändern.

Nach dem Kindergarten haben wir ein bisschen durch die Läden gebummelt, gestöbert und gekauft. Aber nicht ganz so lange, weil der Papa ja früher kommen wollte! Papa, Mama und ich haben dann der Oma noch was lustiges gezeigt was ich im Kindergarten gelernt habe.

Tuff tuff tuff die Eisenbahn nennt sich das.
Ich laufe also um den Wohnzimmer Tisch und singe: Tuff tuff tuff die Eisenbahn, wer will mit der steiget ein, alleine fahrn macht keinen Spaß, drum nehm ich mir die Mama mit.

Dann steht die Mama auf, packt mich an den Schulten (ich bekomme immer nen halben Lachkrampf, weil ich denke ich werde gekitzelt) und dann singen Mama und ich zusammen:

Tuff tuff tuff die Eisenbahn, wer will mit der steiget ein, alleine fahrn macht keinen Spaß, drum nehm ich mir den Papa mit.

Dann packt der Papa die Mama an den Schultern und so laufen wir alle drei um den Wohnzimmertisch. Ihr findet das lustig? Ehrlich, ich auch und es macht rieessenn Spaß!!!

Aber lange konnten wir das nicht machen, Papa und Mama wollten nämlich in den Kindergarten, da sei sowas wie ein Elternabend
Also hat mich Papi ins Bett gebracht, mir was vorgelesen, eine Kasette angemacht und dann hat Omi auf mich aufgepasst als Mama und Papa weg waren. Ich habs auch geschafft doppelt soviele Kassetten zu hören wie sonst (bei Papa und Mama hätte ich das nicht gedurft), aber sowas muss man ja schon mal ausnutzen wenn man mit der Oma alleine ist. Und Oma und ich haben das super alleine geschafft, auch wenn ich dann irgendwann doch eingeschlafen bin *gähn*


Müde Grüsse
Eure Sophie

4.10.07 19:10, kommentieren